Neues aus unserer Notenabteilung



Ferdinand Neges             

Das große DUX-Kinderliederbuch


Für den Kindergarten und daheim

Besetzung: Gesang und Gitarre                        Eine Sammlung mit mehr als 200 Liedern für ca. 3- bis 7-jährige Kinder, zum Singen und Spielen im Kindergarten und daheim. Die Tonarten der Lieder sind so gewählt, dass sie für Kinderstimmen gut singbar sind und gleichzeitig mit leicht spielbaren Gitarrenakkorden (keine Barrégriffe nötig!) begleitet werden können. Mit ausführlichen Tipps und Tricks zur Gitarrenbegleitung. Anregungen, Spielideen, Vorschläge zum Einsatz von Rhythmusinstrumenten und vieles mehr fördern zudem das ganzheitliche Lernen. Liebevoll illustriert von Mile Penava!
Mit Hits von Klaus W. Hoffmann, Volker Rosin, Karin Schuh, Gerda Bächli, Kati Breuer, Wolfgang Hering, Stephen Janetzko, Rolf Zuckowski, Karin Maitz, Rolf Krenzer, Detlev Jöcker, Christa Zeuch u. v. a.                



Martin Gasselsberger

5 Steps to Music (Vol. 2)

15 Piano-Hits zwischen Jazz, Pop und Klassik

Besetzung: Klavier

• 5 Steps to Music bietet groovige Eigenkompositionen mit einem aufbauenden
  pianistischen Trainingsprogramm, das Spaß bereitet.
• Spannende Vorübungen zu jedem Stück garantieren effektives Üben.
• Pianistische Schwerpunkte wie Unabhängigkeit der Hände, Rhythmik und Pedaltechnik
  kommen spielerisch zur Anwendung.
• Optionale Improvisationsteile mit detaillierten Anregungen fördern das freie Spiel.
• Playalongs, Call & Response-Übungen sowie Aufnahmen der Kompositionen stehen
  online zur Verfügung.
• 3 Stücke zu vier Händen sorgen für zusätzlichen Spiel- und Hörgenuss.
• Schwierigkeitsgrad: easy – medium

Sounds Good On Piano 3


  • piano
    piano

Besetzung: Klavier                                      

Sounds Good On Piano 3 knüpft konzeptionell an seinen erfolgreichen Vorgänger an und präsentiert eine breitgefächerte, genreübergreifende Mischung aus Songs, die sich aufgrund ihrer fließenden Melodieführung und nicht zu komplexen Rhythmik perfekt für das Klavier eignen. Alle Songs wurden dem Instrument entsprechend nach Charakteristik und Spielbarkeit ausgesucht und in leichten bis mittelschweren Arrangements gesetzt. Alte Klassiker sind ebenso vertreten wie aktuelle Charthits. Das Songbook hat eine benutzerfreundliche Spiralbindung.


Stücke wie Bohemian Rhapsody (Queen), Firestons (Kygo feat. Conrad Swell), Je te veux (Erik Satie), My Heart Will Go On (Celine Dion aus "Titanic"), Wish You Where Gay (Billie Eilish) oder Livin On A Prayer (Bon Jovi) sind Bestandteil dieser gelungenen Sammlung.                


Richard Kleinmaier

Ukulele-Crashkurs ohne Noten

Lieder & Songs begleiten

Besetzung: Ukulele                                     

Der Ukulele-Crashkurs richtet sich an Einsteiger, die sich nicht mit Noten beschäftigen möchten. Nach einer flotten allgemeinen Einführung über Instrument, Haltung und Spieltechnik werden in sehr übersichtlichen, kleinen Schritten die wichtigsten Akkorde und Begleitrhythmen erklärt und dabei mehr als 20 Lieder gelernt.

Mit Klassikern wie Lady in Black; Blowin‘ in the Wind; Marmor, Stein und Eisen bricht; Guantanamera; Eine Insel mit zwei Bergen; Sag mir, wo die Blumen sind und vielen anderen. Wer also Lust hat auf Singen und einfaches Begleiten mit der Ukulele, der trifft mit dem Crashkurs die richtige Wahl!                 


Various             


Sounds Good On Ukulele 2

Besetzung: Ukulele                                      Sounds Good On Ukulele 2 enthält eine breitgefächerte, genreübergreifende Mischung aus Songs, die sich perfekt für die Ukulele eignen. Alle Stücke wurden dem Instrument entsprechend nach Charakteristik und Spielbarkeit ausgesucht und in leichten bis mittelschweren
Arrangements gesetzt. Die ansprechend und übersichtlich mit Noten und TABs aufbereiteten Songs sind eine willkommene Abwechslung für jeden Instrumentalunterricht und werden von Lehrern wie Schülern gleichermaßen geschätzt.

Der nun vorliegende zweite Band für Ukulele enthält eine Auswahl an Stücken, die von Klassikern wie „Ain’t No Sunshine When She’s Gone“ und „Ice In The Sunshine“ bis zu dem Nr. 1 Hit „Bad Guy“ von Billie Eilish reicht.

Nicht zuletzt punktet das Songbook mit einer benutzerfreundlichen Spiralbindung.                


Nikola Materne

Live Your Song!


77 Übungen für mehr Ausdruck und Feeling beim Singen

Besetzung: Gesang

Dieses Buch ist für alle, die ihren Gesang ausdrucksstärker machen wollen – egal ob bei einer gefühlvollen Ballade, einem groovigen Soulhit, einem entspannten Liebeslied oder einem energiegeladenen Rocksong.
Durch die ganz praktisch anwendbaren Vorstellungs- und Körperübungen wird die Stimme emotionaler und überzeugender. So können Sänger und Sängerinnen sich selbst und das Publikum berühren und mitreißen, der Sound ist „echt“ und zeigt Persönlichkeit. Und oft werden - ganz nebenbei - Ängste, Hemmungen und Verspannungen durch dieses Training kleiner.
Das ist Singen mit Herz, Seele und dem ganzen Körper!



Christian Tschuggnall / Markus Ehrlich             

Smart Practicing


Ein Improvisationskurs für alle Instrumente im Violinschlüssel mit iOS-App


Besetzung: Instrumente im Violin-schlüssel                                      

Smart Practicing ist ein durchkonzipiertes Arbeitsbuch für Improvisationsanfänger und Fortgeschrittene, das mit Leichtigkeit und innovativem Ansatz das Thema Improvisation behandelt. Das Buch wurde als ideales Lernpaket zusammen mit der iOS-App „Smart Practicing“ konzipiert.



Mithilfe der App lassen sich unendlich viele Übungen zum Mitspielen für jeden Schwierigkeitsgrad erzeugen. Sie bietet einen völlig neuen Ansatz, sich dem Thema Improvisation zu nähern.



Das Buch kann als Selbstkurs durchgearbeitet werden, ist aber auch ein überaus geeignetes Tool für den Instrumentalunterricht, da sich App-Übungen und Einstellungen abspeichern und teilen lassen.



Es ist geeignet für alle Spielerinnen und Spieler von klingend und transponiert notierten Melodie- und Harmonieinstrumenten, die im Violinschlüssel lesen können.

Ein umfangreicher Musiktheorie-Appendix dient bei Bedarf als Nachschlagewerk. Die Vollversion der App „Smart Practicing“ für iPhone und iPad ist mit dem Kauf dieses Buches enthalten.                



Andreas Schumann             

Katis Gitarrenschule Bd. 1


Die innovative Gitarrenschule für Kinder und Jugendliche

Besetzung: Gitarre                                    

Katis Gitarrenschule ist die neue, liebevoll gestaltete Gitarrenmethode für Kinder und Jugendliche, die ausgetretene Pfade verlässt und auf unkonventionelle Art und Weise begeistert und motiviert. Das Konzept der Schule ist flexibel ausgerichtet. Es eignet sich sowohl für den Einzel- und Gruppenunterricht, das Ensemblespiel an Musikschulen, für das Klassenmusizieren an allgemeinbildenden Schulen wie auch für den Privatunterricht.

Das Besondere an der umfangreichen Gitarrenschule sind die neuartigen Methodikansätze für den praxisbezogenen Unterricht. In kleinsten Schritten lernen Schüler die Vielseitigkeit des Gitarrenspiels kennen, wie zum Beispiel vereinfachtes Akkordspiel in Kombination mit einstimmiger Gitarrenmelodie, Anwendung des Kapodasters zur Erweiterung des Klangbildes, Ensemblespiel, zweistimmiges Spiel in der 7. Lage oder Melodiespiel mit Basstönen.

Kinder wollen da abgeholt werden, wo sie stehen. Deswegen enthalten die Schule und der begleitende Spielband (der inklusive CD erscheint) viele aktuelle Hits und Klassiker, Filmmusik oder moderne Kinderlieder. Darunter befinden sich Songs wie Viva la vida (Coldplay), He’s A Pirate (aus „Fluch der Karibik“), Der Löwe schläft heut Nacht (aus „Der König der Löwen“), Winnetou-Melodie, 99 Luftballons (NENA), Atemlos durch die Nacht (Helene Fischer) und mit All My Loving, A Hard Day’s Night oder Yesterday einige der größten Hits der Beatles.

Der Diplom-Musikpädagoge Andreas Schumann blickt auf eine jahrzehntelange Unterrichtstätigkeit zurück. Sein Interesse gilt seit langem aber insbesondere auch der Entwicklung didaktisch-methodischer Konzepte für den Gitarrenunterricht. So gehören Schumanns Methoden und Spielbände, welche bei namhaften Verlagen erschienen sind, mittlerweile zum Kanon der Unterrichtsliteratur in Deutschland. Hervorzuheben sei an dieser Stelle die Reihe „Lena und Tom“, die ebenfalls bei Bosworth Edition verlegt ist und in Kürze mit dem Band „Lena und Tom spielen Popmusik“ erweitert wird. Schumann ist ebenfalls ein gern gesehener Gast auf Konzertbühnen im In- und Ausland. Sein seit nunmehr 18 Jahren bestehendes „Trio Arpeggione“ widmet sich in der Besetzung mit Violine und Bratsche insbesondere dem Repertoire der Wiener Klassik und der Romantik. Andreas Schumann ist Absolvent der Lübecker Musikhochschule, wo er in der Klasse von Professor Albert Aigner studierte.



Andreas Schumann             

Katis Gitarrenschule Bd. 1, Spielband 1


Besetzung: Gitarre                                      Katis Gitarrenschule ist die neue, liebevoll gestaltete Gitarrenmethode für Kinder und Jugendliche, die ausgetretene Pfade verlässt und auf unkonventionelle Art und Weise begeistert und motiviert. Das Konzept der Schule ist flexibel ausgerichtet. Es eignet sich sowohl für den Einzel- und Gruppenunterricht, das Ensemblespiel an Musikschulen, für das Klassenmusizieren an allgemeinbildenden Schulen wie auch für den Privatunterricht.

Der begleitende Spielband enthält 34 Songs, die auf die einzelnen Lernschritte in Katis Gitarrenschule abgestimmt sind  und den Lernstoff ergänzen und vertiefen. Auf der beiliegenden CD befinden sich die Gitarrenversionen zum Anhören und Üben.

Die dazugehörige Gitarrenschule finden sie hier

Der Diplom-Musikpädagoge Andreas Schumann blickt auf eine jahrzehntelange Unterrichtstätigkeit zurück. Sein Interesse gilt seit langem aber insbesondere auch der Entwicklung didaktisch-methodischer Konzepte für den Gitarrenunterricht. So gehören Schumanns Methoden und Spielbände, welche bei namhaften Verlagen erschienen sind, mittlerweile zum Kanon der Unterrichtsliteratur in Deutschland. Hervorzuheben sei an dieser Stelle die Reihe „Lena und Tom“, die ebenfalls bei Bosworth Edition verlegt ist und in Kürze mit dem Band „Lena und Tom spielen Popmusik“ erweitert wird. Schumann ist ebenfalls ein gern gesehener Gast auf Konzertbühnen im In- und Ausland. Sein seit nunmehr 18 Jahren bestehendes „Trio Arpeggione“ widmet sich in der Besetzung mit Violine und Bratsche insbesondere dem Repertoire der Wiener Klassik und der Romantik. Andreas Schumann ist Absolvent der Lübecker Musikhochschule, wo er in der Klasse von Professor Albert Aigner studierte.                



 

29711